MEALOS  Wohnungen sind in der sandigen Bucht von Aspous an der NE  Seite von Skyros Insel aufgebaut, umgeben sind durch ein 2500 sq.meter privates Grundstück daß am Strand  beendigt wird.

MEALOS  besteht aus vier einzelnen Zimmer und zwei doppelten Zimmer Wohnungen, alle auf der traditionellen  griechischen Art eingerichtet.
  Jede Wohnung hat seine eigene völlig ausgerüstetes Kochnische, W.C. mit Dusche und Balkon.
 Jede einzeln Zimmer Wohnung paßt bis drei Personen an.
Die Wohnung des doppelten Zimmers bis zu fünf.

 

MEALOS ist die Lizenz der griechischen touristischen Organisation bewilligt worden   

(Ref.1351K112K0111400)

Arbeitsperiode: Mai bis September. 

         TEL.:

210-6128173

22220-92372   

  FAX.: 210-6128173 
e-mail :  mealos@otenet.gr

 

EINIGE WÖRTER ÜBER SKYROS  
Die Insel liegt 24 Seemeilen von Kymi in Euboea und 118 n.m. von Piraeus entfernt. Skyros ist die größte der Sporadeninseln  (215 sq.km.) Der Hafen der Insel ist Linaria. Die Stadt der Skyros (Chora) liegt hoch auf einen Hügel und formt einem weißen halben Kreis. Auf seine Oberseite gestanden war einer alten Akropolise, einer der besten Festung im Ägäische Meer. In den byzantinischen Zeiten war als Fort genützt. 

Heute gibt es Ruinen von byzantinishen und die eigentlichen Jalousette Fortifikationen auf das Stellen zum sehen.Nach der griechischer Sage es war auf dieser alten Akropolise daß Thetis ihren Sohn Achill versteckte, der gekleidet als Mädchen als einer der Töchter des Königs Lykomides geholt wurde um dem Trojanischen Krieg zu entgehen. Theseus auch er vermutlich traf seinen Tod hier. Unter das Fort ist das Kloster des Heiligen Georg  gegründet in 962,  herrschend über der ganzen Insel.  

In Skyros gibt es drei interessante Museen: das Archäologische Museum  (tel.91327), das historische und Volkskundemuseum von M. Faltaits und das städtische Skyrian Haus.

Jedes Haus in Skyros sogar das armest ist ein lebendes Museum der populären Kunst, mit Handgeschnitzten Möbeln und  Handwerke.  

In den Volkskunst  Läden können Sie, schöne Hand geschnitzte Schemeln, handgewebte Artikeln, Wolldecken, ursprüngliche Lehm und Kupfer Utensilien, Kästen und Möbel finden. 

Auch vom großen Interesse ist die ursprüngliche Architektur der Häuser, mit ihrem Eingänge aus Kieselsteine, malerischen Dächer, Herd und anderer eindrucksvoller Eigenschaften.  

Die Insel hat viele sandige Strände für Swimmen: Atsitsa, Kyra Panagia, Magazia-Molos, Aspous (vor Mealos Wohnungen), Pefkos, Kalamitsa usw.  

In die meisten diesen Plätzen finden Sie kleine Taverne, die frische Fische , Hummer und viele griechish- und skyrian Spezialitäten anbieten. 

Es gibt auch viele Bars in Chora und in Linaria sowie einige Bars fur tanzen.

WIE MAN DIE INSEL ERREICHT

Von Athen : mit OA, Flugdauer ca. 40 Min

Reservierungen: Athen Telefon 210- 9666666, 9269111
Skyros Telefon 22220- 91123, 91600

Mit dem Auto oder Bus durch Paralia Kymi (150 Kilometer von Athen)

und dann mit Fähre zu Skyros (2 Stunden) oder mit Tragflügelboot

Bus Station in Athen: 260 Liosion Str. Telefon 210- 8317163
Fähre: Paralia Kymi Telefon 22220- 22020, 22455
Skyros Telefon 22220- 91790, 91789, 22165  

Von Thessaloniki: mit Fähre (Überprüfung, wenn es vorhanden ist)

Thessaloniki tel.:2310 547407/534376
Skyros tel.: 22220 91123 

 

 

NÜTZLICHER TEL.NUMMERN
(Ortsnetzkennzahl: 22220)

Medizinische Station 92222

Polizei 91274

Rathaus 91206

Hafenamt 91475

Flughafen 91625

Reisebüro 91123

TAXI 91666

 

 

....Gute Erforschungen  

 

 

             
© Mealos studios & apartments